Gemeindeleben, Organisation und Zusammenarbeit mit anderen Kirchen und Gemeinden

Das Gemeindeleben
Die Bibel ist der Maßstab für unsere Gemeindearbeit und Grundlage für Lehre, Glauben und Leben.

Die Ortsgemeinde ist kein Verein und praktiziert keine formelle Mitgliedschaft. Wer in der Gemeinde verbindlich eingebunden sein möchte, ist eingeladen mit dem Pastor ein Gespräch darüber zu führen. Glied der Gemeinde kann jeder werden, der bekennt, daß Jesus Christus sein HERR ist und der sein Leben zur Ehre Jesu leben will.

Die Organisation
Die Ortsgemeinden gehören zum Freikirchlichen Bund der Gemeinde Gottes e.V. Die Arbeit wird durch freie Spenden der Gemeindeglieder finanziert.

Und die anderen Kirchen und Gemeinden?
Der Freikirchliche Bund der Gemeinde Gottes versteht sich als Teil der weltumspannenden Gemeinde Jesu, zu der alle gehören, die an Christus glauben.

Der Freikirchliche Bund der Gemeinde Gottes ist der Deutschen Evangelischen Allianz (DEA) und der Vereinigung Evangelischer Freikirchen (VEF) angeschlossen.

Der Bund ist Gastmitglied in der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK).